Treibball-Challenge “Treibball goes Olympia”

179,00 

Kategorie:

Beschreibung

Treibball goes Olympia

ENGLISH
(Deutsche Beschreibung – siehe unten)

The new Treibball-Challenge will open it’s doors again on December 1st, 2017 for all beginners and advanced teams, who want to become a better treibball team with lots of fun.

The challenge „Treibball goes Olympia“ takes place within six months from December 2017 to May 2018 including 12 challenging tasks with two or more variations. It’s a great community of enthusiastic treibball ball fans. Everyone enjoys trying out new games and variations and growing together with their dogs on small and bigger challenges according the own level. And all members love to see and comment each others videos.

Each month you will receive two new tasks with different levels of difficulty you can choose from according your skills. The treibball challenges contain elements from different training areas, which will challenge and promote you as a team sometimes more, sometimes less. For example topics, such as directing your dog between the balls on the playing field in a special way, extending the distance, clear body language and signalling, impulse control, dexterity, motivation and much more.

In addition, there is a facebook group where all participants can exchange information, ask questions about training structure, support each other and give feedback. The goal is that each participant in the group presents his or her training results of the individual challenges in the course of the six months in the form of a video. Each participant can freely choose his or her level of difficulty and distance within the given parameters and adjust his or her current skills accordingly.

Do you want to have a lot of fun together with your dog and the big balls?

Then join us!

_______________________________________________________________________________________________

DEUTSCH

Treibball goes Olympia

Die Kurs-Türen der Treibball-Challenge öffnen erneut am 25. November 2017 für alle Beginner und Fortgeschrittenen, die spielerisch und mit viel Spaß zu einem immer besseren Treibball-Team werden wollen.

Dies geschieht innerhalb von sechs Monaten von Dezember 2017 bis Mai 2018 im Verlauf von 12 abwechlsungsreichen Challenges (= herausfordernden Aufgaben). Sowie in einer tollen Gemeinschaft von begeisterten Treibball-Fans und durch den gegenseitigen Austausch. Alle haben große Freude daran immer wieder neue Spielvarianten auszuprobieren und mit ihren Hunden an kleinen und größeren Herausforderungen gemeinsam zu wachsen.

Du bekommst monatlich je zwei neue Aufgaben mit frei wählbarem Schwierigkeitsgrad. Die Treibball-Challenges beinhalten Elemente aus verschiedenen Trainings-Bereichen, die euch als Team mal mehr, mal weniger fordern und fördern. Dabei stehen immer wieder andere Themen im Vordergrund, wie zum Beispiel deinen Hund gezielt zwischen den Bällen auf dem Spielfeld zu dirgieren, Erweiterung der Distanz, klare Körpersprache und Signalgebung, Impulskontrolle, Geschicklichkeit und Ballgefühl, Ausdauer, Motivation und vieles mehr.

Darüber hinaus gibt es eine gemeinsame Facebook-Gruppe, in der sich alle Teilnehmer austauschen, Fragen zum Trainingsaufbau stellen, sich gegenseitig unterstützen und Feedback geben können. Ziel ist es dass jeder Teilnehmer in der Gruppe im Laufe der sechs Monate seine Trainingsergebnisse der einzelnen Challenges in Form eines Videos präsentiert. Dabei kann jeder im Rahmen der Vorgaben seinen Schwierigkeitsgrad und die Distanz frei wählen und den aktuellen Treibball-Kenntnissen entsprechend anpassen.

Willst auch du ganz viel Spaß gemeinsam mit anderen treibballbegeisterten Teams haben?

Dann sei dabei!

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Treibball-Challenge “Treibball goes Olympia”“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.