Was meine Kunden sagen:

Angela, Pia und Sally

Teilnehmerin der Bunten Urlaubswoche 2015 im Seehotel Moldan: Treibball, Tricktraining und Longieren, sowie der Treibball-Onlinechallenge "Urlaubsziele" 2016/17

Zwei Seminare bei Anja: Beide Male waren wir begeistert. Ihre einfühlsame Art, ihre kreativen Ideen, der Aufbau der Übungen in kleinen Schritten mit vielen Alternativen und Überraschungen – jedes Mal – auch für unsere kleinen Mopsdamen mit Freude umsetzbar. Eine gelungene Balance zwischen Spaß und Training !

Bei der Treibball-Onlinechallenge waren alle Übungen mit Bild, Text und Video ausführlich und anschaulich erklärt. In einer Facebookgruppe konnte man sich mit Gleichgesinnten austauschen. Für jeden Trainingsstand war etwas dabei.

Für uns genau richtig, das Augenmerk lag nicht auf dem Turniersport, sondern vielmehr auf dem einzelnen Team, wie es auf seine Art den Weg zum Ziel, bzw. den Umgang mit dem Ball verbessern konnte. Auch der Spiel- und Spassfaktor war voll erfüllt.
Unsere Kleinen konnten die Aufgaben immer mit viel Freude und Spaß umsetzen.

Wir haben viel gelernt !! Probiert`s aus !!

Hier noch ein kleiner Ausschnitt aus unseren Treibball-Trainingsvideos:

Karin, Kira und Joey

Teilnehmerin der Treibball-Seminare in Kappel-Grafenhausen 2014 und in Grenzach-Wyhlen 2017

Mein Problem war es, dass meine Aussie Hündin Kira, oft sehr hektisch den Ball trieb, manchmal sogar kopflos wurde und mit ihm über den ganzen Platz raste, ohne auf mich zu achten. Nun ist sie wieder kontrollierbarer und arbeitet schön mit. Vor dem Training wird jetzt etwas Frisbee gespielt, damit der erste “ Dampf “ draussen ist und das Treiben des Balles wird sofort mit ihrem geliebten Gummiball bestätigt, damit sie sich nicht selbst mit dem Treibball bestätigt. So haben wir beide wieder Spaß am Treibball.

Ich kann das Seminar nur jedem empfehlen, beide Male waren für uns eine Bereicherung, man lernt immer wieder etwas dazu und bekommt von Anja Unterstützung, wenn mal etwas nicht klappt, somit gibt es für fast alle Probleme eine Lösung. 🙂

Vielen Dank, für das wiedermal sehr lehrreiche Wochenend-Seminar und die tollen Tipps und Ideen. Nun können wir wieder mit viel Freude und Motivation weiter arbeiten.

Ganz liebe Grüße
Karin & Co

Karoline und Nala

Karoline und Nala

Teilnehmer des Treibball-Online-Anfänger-Seminars 2014/15

„Es macht sowas von Laune und Spaß, dank deiner gut nachzuvollziehenden Tipps hat Nala überhaupt keine Angst mehr vor dem Ball und schiebt mit ganz viel Freude. Auch jetzt – zwei Jahre nach unserem Online-Seminar – bauen wir bei unseren Spielzeiten im Garten immer wieder Sequenzen ein, die wir bei dir gelernt haben. Sei es das Schubsen von Bällen, das Umrunden von Pylonen oder das Vorausschicken mit einem „Sitz“ auf einer Scheibe, es macht einfach viel Spaß zu sehen, mit welchem Eifer und Freude Nala ihre Aufgaben erfüllt. Durch die gut aufgebauten Lernschritte und die klaren von dir gezeigten Anweisungen von 2014/15 haben wir manches eben immer noch drauf! Mir fehlten vorher oft die Ideen, was zu üben sein könnte und hab ziemlich wahllos mal dies und mal das gemacht. Manchmal habe ich dann eben nichts gemacht und war nicht gerade froh drüber. Nun haben wir einen Plan und können immer wenn es passt mal eben ein paar Übungen einbauen. So kommt Struktur, viel mehr Spaß und Motivation dazu. Nala und ich hoffen, dass wir bald mal wieder das Vergnügen haben werden, einen Kurs bei dir zu besuchen, sei es virtuell oder noch viel lieber auf dem Hundeplatz.“

Martina und Shiloh

Martina und Shiloh

Teilnehmerin der Treibball-Challenge 2016/17 mit dem Motto "Urlaubsziele"

„Bei dir hab ich auch endlich die Kreativität als Kunde gefunden, die meine Trainerkollegen und eigenen Kunden so an meiner Arbeit schätzen. Also GENAU MEIN GESCHMACK und noch dazu absolut 100% konform mit unserer Arbeitsweise, so dass ich die Seminare und Challenges übrigens auch bei meinen Kollegen im Netzwerk hoch gelobt und weiterempfohlen habe! Mir hat es total gut gefallen! Für mich hat alles gepasst. Dauer und Anzahl der Aufgaben und die Abwechslung und Vielseitigkeit. Es wurde alles sehr liebevoll vorbereitet und jedes von Teilnehmern eingereichte Video sehr wertgeschätzt. Für mich war trainingstechnisch das Beste, einfach mal eine Vorgabe zu bekommen. Ohne Anleitung übt man ja sonst fast immer in seinem Komfortbereich. Da waren insbesondere die Inseln und der Stern absolut genial mal über sich hinaus zu wachsen. Das Wichtigste für mich war eine schöne Zeit mit meinem Hund, und ganz nebenbei haben wir noch was gelernt… Alles prima!! Martina und Shiloh“
Sylvia und Smilla

Sylvia und Smilla

Agility-Trainerin und Richterin - Seminarwoche "Treibball" im Seehotel Moldan 2016

„Eigentlich hatte ich Treibball nie auf meiner „Beschäftigungswunschliste“………… Aber erstens kommt es anders und zweitens als man denkt……. Ein Urlaub im Seehotel Moldan, Mai 2016, hat mich auf den Geschmack gebracht. Obwohl mein Hund und ich völlige Anfänger sind, die auch nicht ansatzweise mal einen Ball geschubst haben, durften wir bei einem Seminar mitmachen, welches eigentlich für Fortgeschrittene ausgeschrieben war. Durch die Kurzfristigkeit der Entscheidung hatte ich leider keine Gelegenheit mehr, den anderen Teilnehmern Ohrstöpsel mitzubringen. Eigentlich mache ich dies. Denn die Lautstärke meines Hundes, wenn sie etwas so richtig gerne macht und sie macht fast alles richtig gerne (dafür liebe ich sie), ist nicht unerheblich. Als wir dann zu Seminarbeginn von Anja nach unseren Wünschen gefragt wurden, war, neben dem, ich denke allzu verständlichen Wunsch, einen Treibball mal kennen zu lernen, auch der, den Hund stumm zu bekommen. Nagut, stumm, dachte ich mir, ist evtl. zu hoch gegriffen, aber doch etwas ruhiger……. Ich konnte ja nicht ahnen……………. Das Seminar war toll, das mal vorweg. Die Gruppe sehr nett, der Leistungsstand extrem unterschiedlich. Aber das machte nichts, jeder wurde von Anja ganz individuell nach seinem Können betreut und mit Aufgaben versehen. Genau das war für mich das Tolle an dem Seminar. Jeder bekam seine Aufgaben, wurde in diese eingewiesen und konnte dann ausgiebig daran arbeiten, ohne den Druck im Nacken zu spüren, der nächste Teilnehmer will jetzt arbeiten und die Geräte müssen frei gegeben werden. Es gab genug Gerätschaften, um JEDEN arbeiten zu lassen. So konnte parallel trainiert werden. Anja ging von Teilnehmer zu Teilnehmer, korrigierte, half, lobte. Dies schaffte eine sehr entspannte Atmosphäre. Und auch mir konnte sie helfen !!! Am Ende der Woche konnte Smilla einen Ball „schubsen“ und arbeiten, ohne gleich den ganzen Nachbarort wissen zu lassen, dass wir jetzt auf dem Platz sind. Die Tipps von Anja waren Gold wert und mit Konsequenz und Spucke schaffte mein kleiner Schreihals es, auch Distanzarbeit in Ruhe zu absolvieren. Unglaublich, dieser Hund, der so unglaublich geschwätzig ist und immer alles mitteilen möchte konnte auch in stumm….. Ich traute meinen Augen, will sagen Ohren nicht, aber es war so. Jetzt, nach dem Seminar muss ich sagen, Treibball und Treibballspiele sind deutlich vielseitiger, als ich es für möglich gehalten hätte. Es gibt Tricks, mit denen die Übungen angelernt werden, Konzentrationsübungen, Distanzarbeit und…. und…. und… Besonders gefallen haben mir Übungen, bei denen der Hund aus der Bewegung in Ruhe übergehen musste, z.B. das er ein Bodentarget betreten und hier verharren musste, um dann wieder weiter geschickt zu werden. Gerade für meinen Hund, der extrem bewegungsfreudig ist, sich dadurch aber oft in die Arbeit „reinsteigert“ ist das PERFEKT !!! Insgesamt kann ich sagen, ich würde jederzeit wieder ein Seminar bei Anja buchen, denn hier werden Spaß und Arbeit, mit tollen Tipps in Einklang gebracht und was kann man mehr wollen…… Klasse war es, weiter so Sylvia Kosanka“
Marion und Sam

Marion und Sam

Teilnehmer des Seminars "Bunte Woche" im Seehotel Moldan im September 2016

„Wir haben nicht nur tolle Tricks gelernt, sondern auch wertvolle Anregungen für die weitere Zusammenarbeit unseres Mensch-Hund- Teams erhalten. Damit hatte ich ja gar nicht gerechnet und bin total motiviert in den nächsten Monaten daran zu arbeiten alles umzusetzen und freue mich schon auf das nächste Seminar bei Dir. Denn ich war begeistert. Vor allem davon wie individuell Du auf alle Teams eingegangen bist und auch über die Seminarinhalte hinaus wertvolle Tipps gegeben hast. Meine Erwartungen für das Seminar waren nicht sehr hoch gesteckt. Ich wollte gerne was dazulernen wie ich meinen Hund sinnvoll beschäftigen kann, war aber etwas skeptisch, ob wir überhaupt kontinuierlich am Seminar teilnehmen können. Aber ich hatte mir zum Ziel gesetzt es zumindest zu versuchen. Mein Hund lässt sich nämlich immer sehr leicht ablenken und gibt mir dann durch Dauergebell zu verstehen, dass er auf das was ich jetzt gerade will überhaupt keine Lust hat. Ich hatte dann immer keine Chance ihn aus der Situation so herauszuholen, dass wir weiterarbeiten können und musste meist frustriert aufgeben, weil ich nicht zu ihm durchkommen konnte. Danke Anja für Deine Hilfe in diesen Situationen. Eigentlich waren es nur Kleinigkeiten, die ich ändern muss, dass mein Hund mich besser versteht. Aber genau diese Kleinigkeiten hast Du erkannt und mir Wege gezeigt, wie ich unsere Kommunikation verbessern kann. Wir werden auf jeden Fall wiederkommen. Bis dahin liebe Grüße Marion und Sam“
Stephanie und Edgar

Stephanie und Edgar

Teilnehmer des Treibball-Online-Anfänger-Seminars

„Deine individuellen Tipps haben Edgar und mir sehr viel gebracht. Ich kann inzwischen mit ihm sogar konzentriert im Freien Trainieren, ohne, dass er auf dumme Gedanken kommt – da ihm das Arbeiten mit mir inzwischen wichtiger ist und mehr Spaß macht, als Häschen und Co. Für mich war es das erste Online-Seminar und ich bin begeistert!!!! Ich sehe (fast) nur Vorteile!!!!! Keine Fahrerei, man ist Wetter-unabhängig, man hat für die einzelnen Lernschritte mehr Zeit als bei einem Wochenend-Seminar, man hat alles auf Video und kann später nochmal nachschauen….. usw….. 🙂 Wäre zwar schön, sich auch persönlich zu sehen und sich live austauschen zu können, aber dafür gibt es ja die Facebookgruppe 🙂 Nachdem ich mit meinem anderen Hund schon in Eigenregie ein bisschen rumprobiert hatte, wollte ich mit dem Junghund den korrekten Aufbau lernen. Ich finde Treibball ist ein toller und kreativer Hundesport, es macht meinen Hunden viel Spaß und ich merke bei meinen beiden Hunden, dass ein korrekter Aufbau von Grund auf einfach sinnvoller ist….. Edgar hat einen sehr ausgeprägten Jagdtrieb. Da ich für den Kurs draußen trainieren und filmen musste, war das eine große Sorge für mich. Es stellte sich aber bald heraus, dass Edgar das aktive Arbeiten mit den Bällen spannender fand, als jagen zu gehen. Bei Ballou, der das Treibball-Spielen ohne Kurs gelernt hat, hatte ich Schwierigkeiten mit der Impulskontrolle am Ball und auch mit der Führung des Hundes. Ich hatte mit ihm ganz falsch angefangen….. Einiges konnte ich mit dem Wissen aus dem Kurs dann noch korrigieren, aber er ist nach wie vor sehr impulsiv an den Bällen (was aber auch eine Persönlichkeitsfrage sein kann 😉 ) Vielleicht hier noch eine Erklärung, warum ich mich für einen Online-Kurs entschieden hatte: Aus verschiedenen Gründen (Schichtdienst, kein passender Verein in der Umgebung) kann ich meinen Hunden im Alltag kein Training in der Gruppe bieten. Somit ist auf einem „live vor Ort“-Seminar für mich und meine Hunde eine ganz ungewohnte Situation, die uns zum Teil stresst und somit keine gute Basis für aktives Lernen bietet. Dazu kommt, dass für mich als Mitarbeiterin in der Altenpflege freie Wochenenden rar sind. Beim Online-Kurs kann ich dann trainieren und filmen, wenn es meine Zeit zulässt und wenn ich und meine Hunde „in Stimmung“ sind. Zudem spart man sich die evtl. weitere Fahrtstrecke, was auch ein deutlicher Umwelt-Aspekt ist! Und nicht zu vergessen: Beim Online-Kurs kann ich mir die Beispiel-Videos sooft anschauen, wie ich will und ich kann mir für die einzelnen Lernschritte soviel Zeit nehmen, wie ich und mein Hund brauchen. Somit wird das Gelernte wesentlich besser gefestigt. Zu beachten ist allerdings, dass man bei einem Online-Kurs deutlich mehr Selbstdisziplin aufbringen muss. Wenn man das gut hinbekommt, sind Online-Kurse eine tolle Alternative zu herkömmlichen Seminaren! Ich habe durch den Kurs gelernt, wie wertvoll ein strukturiert aufgebautes Training ist. Diese Erfahrung hilft mir auch beim Trick-Training oder im Dogdance. Und ich habe erkannt, wieviel einfacher das Lernen für den Hund ist, wenn die Basics gut sitzen. Bei den Feedback zu den Videos wurde nicht nur auf Treibball-spezifische Punkte eingegangen, sondern es gab auch ganz allgemeine Trainingstipps. Ich arbeite jetzt strukturierter mit meinen Hunden und mache mir vor dem Training mehr Gedanken über den Aufbau. Ich weiß durch den Kurs (und vor allem, weil ich ja den direkten Vergleich vor Augen habe), wie wichtig die Basics in jedem Hundesport sind. Auf jeden Fall empfehle ich dich als Trainerin gerne weiter! Der Online-Kurs war sehr gut aufgebaut, die Aufgaben-Videos waren sehr gut gemacht und man konnte die Aufgaben gut nacharbeiten. Die Feedbacks zu den eigenen Videos waren sehr ausführlich und hilfreich, man konnte auch jederzeit nachfragen, wenn man mal nicht weiter wusste oder etwas nicht verstanden hatte. Ich finde deine Ideen immer wieder toll und hatte das Gefühl, dass du nicht pauschal arbeitest, sondern jedes Team individuell betrachtest. Das finde ich sehr wichtig! Insgesamt hat mir der Kurs sehr viel Freude gemacht. Hier ist noch das Video von Edgar. Ich finde, man sieht da sehr schön die Entwicklung! Habe es mir gerade nochmal ganz angeschaut und so richtig Lust bekommen, mal wieder ein bisschen Treibball mit Edgar zu spielen….. 😉

Ganz liebe Grüße auch an deine Border-Jungs von Stephanie mit Ballou, Kira und Edgar“

Du möchtest mit mir arbeiten?

Melde Dich einfach direkt telefonisch bei mir und vereinbare ein kostenloses Kennenlerngespräch!

Wie ich dich unterstützen kann...

Schau Dich in Ruhe um, welche Möglichkeiten es gibt, mit mir zusammen vor Ort zu trainieren oder bequem von Zuhause aus.

Vor-Ort-Seminare

an verschiedenen Orten in Hundeschulen und Vereinen, die mich einladen, und zu denen meist auch Gäste herzlich willkommen sind.

Online-Shop

COMING SOON

Du lernst lieber in aller Ruhe Zuhause mit Hilfe von DVDs, eBooks oder Büchern? Einige meiner Werke kannst du schon bald direkt hier online bestellen und zu dir liefern lassen.

Online-Kurse

COMING SOON

Je nach Wunsch als Selbstlernkurs oder mit persönlicher Betreuung und individuellem Feedback auf eure eingesandten Trainings-Videos.

Pin It on Pinterest

Shares
Share This