Impulskontrollspiele – Onlinekurs mit Facebook-Community und 4 Fragerunden vom 11.11.22-17.02.23 – 4 Raten

65,00  inkl. MwSt / Monatfür4 Monate

Kategorie:

Beschreibung

In diesem Onlinekurs erarbeitest Du Dir mit Deinem Hund, mir und gemeinsam mit einer tollen Community auf spielerische Art und Weise unter anderem hilfreiche Signale und gewünschte Verhaltensweisen, wie:

  • Pause“ = entspann Dich, Du bist jetzt nicht dran mit Action,
  • Warte“ = warte ruhig ab, agiere noch nicht, nimm Dich zurück bis zum nächsten Signal
  • Stopp“ = bleibe an Ort und Stelle still stehen mit zwei Pfoten ruhig am Boden
  • Nein“ = das ist tabu, Du bekommst was anderes besseres
  • oder auch ein Kombi-Signale, wie: „PAUSE-PLATZ“ oder “STOPP-SITZ”, welches ich bei Begegnungsverkehr und Reizen jeglicher Art nutze.

Diese Signale übst Du mit Deinem Hund immer in immer wieder neuen spielerischen Zusammenhängen – sowohl Zuhause, als auch beim Spazierengehen. In vielen kreativen Varianten. Über den Zeitraum von 9 Wochen bekommst Du immer wieder neue Trainingsideen im Kurssystem freigeschaltet:

Mal mit einfachen Alltagsübungen oder Tricks, mal mit Spielzeug oder auch Apportiergegenständen, in Verbindung mit Sportarten oder Hobbies von Euch, wie z.B. Treibball oder dem Longieren und vieles mehr. Zudem gebe ich Anregungen, wie Du die Übungen variieren und anpassen kannst. Je nachdem, wie es für Dich und Deinen Hund am besten passt.

Dein Hund muss übrigens nicht in Spiellaune sein, für den Kurs “Impulskontrollspiele“. Es sind kreative und spielerische Übungen, die helfen, die Impulskontrolle zu verbessern. Zur Belohnung kannst Du alles einsetzen, was Dein Hund mag. Egal ob Leckerli oder was auch immer.

Im Kurs erarbeitest Du Dir auch verschiedene Belohnungsarten, speziell für jeden Hund, denen er in den jeweiligen Situationen nur schwer widerstehen kann. Belohnungen, die der jeweilige Hund in der jeweiligen Situation auch wirklich attraktiv findet und als Belohnung ansieht oder ihn auch mal entspannt. Das kann auch mal buddeln dürfen oder Popo kraulen sein.

Damit Dein Hund künftig immer zuverlässiger auf Dich achtet und auch in für ihn sehr reizvollen, angespannten oder stressigen Situationen immer eher dazu bereit ist mit Dir zu kooperieren und das Verhalten zu zeigen, dass Du Dir wünschst:

Sei es bei Begegnungen mit Radfahrern, Joggern, spielenden Kindern, Rehen, Hasen, pöbelnden anderen Hunden, wenn es an der Tür klingelt oder Du Mehrhundehalter bist, wie ich und Du mit ihnen einzeln arbeiten möchtest und Dein Hund, oder auch mehrere Deiner Hunde, die gerade nicht dran sind lernen sollen, so lange ruhig zuzusehen, bis sie wieder dran sind.

Die Lerneinheiten mit den einzelnen Übungen und Spielen in Form von Demovideo mit Erklärungen und zusammenfassenden Spickzettleln als PDF werden nach und nach von mir freigeschaltet und Du kannst sie jederzeit abrufen und ansehen und danach üben, wann immer Du Lust und Zeit hast.

Es gibt den Kurs als Selbstlernkurs für 197 Euro.

Ab 11. November 2022 biete ich auch wieder zwei neue durch mich betreute Gruppen starten. Je nach Intensität der Betreuung, bekommst du für nur 100  bzw. 200 Euro Aufpreis dann zusätzlich:

9 + 5 Wochen lang Hilfe, Unterstützung und Motivation durch mich und die anderen Teilnehmern, in gemeinsamen regelmäßigen Live-Frage-Antwortrunden mit mir (über den kostenlosen Webkonferenz-Anbieter “Zoom”).

Die Fragerunden über “Zoom” werden an verschiedenen Abenden stattfinden, damit jeder die Chance hat mehrmals live dabei zu sein und mir Fragen direkt zu stellen. Es ist auch möglich mir Fragen oder Videosequenzen, zu denen ich was sagen soll, vorab zu schicken. Dann gehe ich darauf in der Fragerunde im Live-Coaching ein, auch wenn derjenige nicht live dabei ist. Es gibt jeweils eine Aufzeichnung davon, so dass Du Dir auch diese Videos jederzeit danach ansehen kannst, wenn es zeitlich für Dich passt.Um live dabei zu sein brauchst Du nur ein Smartphone, iPad oder einen PC mit Webcam und Mikrofon. Einwählen einfach nur per Telefonleitung geht auch 🙂 Dann können wir Dich halt nur hören.

Darüber hinaus gibt es eine exklusive Facebookgruppe nur für Teilnehmer zum Austausch untereinander, miteinander lernen und gegenseitig motivieren. Darin kannst Du Dich, wenn Du magst Videos teilen, Euch über eure ersten Erfolge freuen oder mit anderen mitfreuen. Dich inspirieren lassen, dadurch, dass Du siehst, wie andere die Übungen angehen. Und Fragen stellen und vielleich jemand anderen mit einem persönlichen Tipp helfen.

Bei der intensiv betreuten Kurs-Variante gibt es noch zwei zusätzliche Whatsappgruppen. Eine zum Austausch untereinander und eine für schnelle Fragen an Anja. Mit Antworten von mir auf all Deine Fragen, individuellem Feedback auf Deine eingereichten Videosequenzen sowie Hilfestellung bei Problemen und persönlichen Trainingstipps zwischen den einzelnen Live-Calls. Zusätzlich profitierst und lernst Du von meinen Antworten und Trainingstipps an die anderen Teilnehmer.

Mittwoch und Donnerstag sind Whats-App-Ruhetage.

Bei Fragen zum Kurs oder genaueren Ablauf oder zur Vereinbarung einer Ratenzahlung darfst Du Dich gerne bei mir melden: anja@anjajakob.com

Ich freue mich schon auf Dich und Deinen Hund,

Deine Anja

Teile diese Seite

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Impulskontrollspiele – Onlinekurs mit Facebook-Community und 4 Fragerunden vom 11.11.22-17.02.23 – 4 Raten“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.